Author: Matthias Schumacher | Date: 21. Mai 2017 | Please Comment!

Remakes und Spin-offs sind beliebt. Nicht erst seit Star Wars oder The Big Bang Theory. Nun bringt Matthias Schumacher einen legendären Sketch von Loriot mit Lichtgeschwindigkeit ins digitale Zeitalter. „Nein, sagen Sie noch nichts! Es gibt Augenblicke im Leben, wo die Sprache versagt…“ Das waren Zeiten, als noch die Sprache versagen konnte! Im Mai 1977, beinah auf […]

Author: Matthias Schumacher | Date: 11. September 2015 | Please Comment!

Ein verwaistes Nest. Ein kleiner Bruder, der malträtiert wird. Liebe wie ein flirrender Südwind. Bojen am Kai. Trotz. Stille. Börsenschluß. Ein exhibitionistischer Mond, nackte Leute. Matthias Schumacher versteht es, in seinem zweiten Gedichtband von ihnen und sich zu erzählen. Dieser Nachlass ist ein poetisches Lebenszeichen in klassischem Takt. Eindringlich pochend, kurz wummernd. Sanft. Stark. Ein Wechselspiel, doch […]

Author: Matthias Schumacher | Date: 15. April 2012 | Please Comment!

Was dir einmal alles war, Alles, was uns geblieben: Vier Hefte, die du Jahr um Jahr Mit Versen vollgeschrieben. Und was vor mir geschrieben steht, Ist Zeugnis seiner Zeit: 10.II.13, Kunos „Gebet an die Menschen.“ Zerrissenheit – Bald 100 Jahre nicht verklungen, Und niemals ganz geheilt, Das Lied, das jeder gesungen, Das jeder mit jedem […]

Author: Matthias Schumacher | Date: 5. September 2011 | Please Comment!

Wigald Boning, der Tausendsassa, gibt in seinem dritten Buch ungezählte Antworten und wirft etliche Fragen auf. Experimente am eigenen Leib (ohne Amputating) inklusive. »Die Geschichte der Fußleiste und ihre Bedeutung für das Abendland – und andere wissenschaftliche Studien« erschien nun bei Rowohlt. Im Interview verrät Boning, was daran politisch ist und warum es am Ende platt […]