Author: Matthias Schumacher | Date: 22. März 2010 | Please Comment!

Vera Lengsfeld, die Unbequeme: In der DDR aktiv in der Opposition gegen das SED Regime. Zwangsversetzung. Parteiausschluss. Berufs- und Reiseverbot. Am 17. Januar 1988 wird Lengsfeld wegen versuchter Teilnahme an der offiziellen Liebknecht-Luxemburg-Demo verhaftet. Aufschrift ihres Plakats: „Jeder Bürger der DDR hat das Recht, seine Meinung frei und öffentlich zu äussern.“ Dieses Zitat aus der […]