Author: Matthias Schumacher | Date: 16. Juni 2017 | Please Comment!

  Ich hab noch eine Schuld Tief unten im Gepäck, An Stahlseiln der Geduld Beinbaumelnd im Versteck. Unter verdrängten neuen Diese alte unverjährte, Waidwunde, die Bereuen Und Vergebung mir verwehrte. Die bei jedem Gehen An meinen Knien rieb, Die bei jedem Stehen Ihre Spitzen in mich trieb. Kein Vor und kein Zurück Ohne sie seit […]

Author: Matthias Schumacher | Date: 20. April 2012 | Please Comment!

Matthias Schumacher schaut ins Flachland der deutschen Kultur- und Medienlandschaft und stößt sich am Horizont des Publikums und am fehlenden Mut, darüber hinauszugehen. Eine weit ausgeholte sanfte Watsche im großen Bogen über BILD, Tipitipitipso und Hossa – mit © und Grips. Ein Essay. Keine BILD-Zeitung mit einer Reichweite von 12 Mio. Lesern ohne 12 Millionen BILD-Leser, […]

Author: Matthias Schumacher | Date: 9. Februar 2012 | Please Comment!

Ein Bild und weniger als 1000 Wörter: Matthias Schumacher über den Maler, Fotografen und Bildhauer Gerhard Richter und eine der beachtenswertesten Ausstellungen 2012. Gerhard Richter Lesende, 1994 72 x 102 cm, Öl auf Leinwand San Francisco Museum of Modern Art © Gerhard Richter, 2012 . Hätte die Werbung ihn nicht 1921 erfunden, müsste es diesen Satz spätestens seit […]

Author: Matthias Schumacher | Date: 2. Februar 2011 | Please Comment!

Sicherlich haben Sie etwas gelernt, einen Beruf, oder Sie befinden sich in der Ausbildung. Dann kennen Sie sich aus in ihrem Fach und können vielleicht tischlern, programmieren, heilen oder etwas anderes Nützliches. Denn: Nützlich sei die Arbeit! Das ist umso wichtiger, wenn sich eine Gesellschaft vordringlich über Arbeit definiert. Gewiß ist die Mehrheit derer, die […]

Author: Matthias Schumacher | Date: 26. Februar 2010 | Please Comment!

In diesem Jahr gibt der Bund 146,82 Milliarden Euro für Arbeit und Soziales aus. Ganze 14,8 Prozent mehr als 2009. Der gesamte Bundeshaushalt umfasst 325,4 Milliarden. Wieder einmal sind die Sozialausgaben gestiegen und machen den größten Posten aus. Sie steigen seit Jahren, denn nicht nur Mandy und Kevin in Marzahn (beide 17, arbeitssuchend und nun […]