Author: Matthias Schumacher | Date: 25. September 2012 | Please Comment!

Ich lese »Julia Schramm« und denke »Helene Hegemann«. Frage mich, warum Joko und Klaas, warum Jürgen Klopp? Ruhm ist ein Flittchen. Heute in zwei Jahren soll mein Roman erscheinen. Während die Welt wie immer verrückt spielt und die Menschen schlecht wie eh und je sind, versuche ich, fast Vergessenen ein Denkmal zu setzen, ein Buch zu schreiben, […]

Author: Matthias Schumacher | Date: 4. September 2012 | Please Comment!

Ein Blatt vom Ahornbaum, Der vor dem Hause steht, Sinkt welk vor meinen Tisch. In unsrem Traum, Der grad vergeht, Ist es noch stark und frisch. Ein Blatt vom Ahornbaum, Mir auf den Fuß geweht, Sagt: „Euer Sommer endet. Aus der Traum. Nichts besteht. Ich habe mich gewendet.“ Ein Blatt vom Ahornbaum, Der vor dem […]