Author: Matthias Schumacher | Date: 31. März 2011 | Please Comment!

Reinhard Mey macht es einem leicht, ihn anzukündigen. Name genügt – jeder weiß Bescheid. „Über den Wolken“ – 3 Minuten 45 mit Volksliedstatus. Seine „Annabelle“ – unsere Annabelle, kollektive Freundin mehrerer Generationen. Mey hat sich nie auf seinem „Achtel Lorbeerblatt“ ausgeruht. 25 Studioalben. Tourneen. Einige Texte sind heute Lehrstoff an unseren Schulen. Die Kunst ist präsent, selbst wenn […]

Author: Matthias Schumacher | Date: 26. März 2011 | Please Comment!
Author: Matthias Schumacher | Date: 17. März 2011 | Please Comment!

… man glaubt es nicht!« Wer konnte das ahnen? Wer hat damit gerechnet – in dieser Dimension? Der ganz normale Wahnsinn – von einem so unfassbar größeren aus dem Blätterwald gefegt. 1986, einige Monate nach der Reaktorkatastrophe von Tschernobyl, sang Udo Jürgens leise „Guten Morgen, mein Liebes, guten Morgen, mein Kind. Welch ein strahlender Tag, […]

Author: Matthias Schumacher | Date: 16. März 2011 | Please Comment!

 Heute. Morgen. Übermorgen. Mit Dank an Ayumi

Author: Matthias Schumacher | Date: 13. März 2011 | Please Comment!

„Die Ereignisse überschlagen sich“ – vielleicht der Halbsatz der vergangenen Tage und nächsten Wochen, der erst komplett ist, wenn man hinzufügt „aber viel Genaues weiß man nicht.“ Ein Ausflug in die Gerüchteküche. Das Rennen um den Super-GAU war bereits im allerschönsten Gange als am vergangenen Samstag RTL II der Pflicht zur Unterhaltung auch in schwierigen […]

Author: Matthias Schumacher | Date: 10. März 2011 | Please Comment!

Am Anfang war Berlin. Dann Berlin, immer wieder Berlin. Für viele hat Klaus Hoffmann, der Ur-Berliner und Sänger, der als Schauspieler begann, längst einen Kultstatus erreicht, der irgendwo zwischen Juhnke und der Knef liegt. Mit Hildegard Knef, war er befreundet, für Harald Juhnke hat er einige Lieder geschrieben. Und da war noch Plenzdorfs leidender junger […]

Author: Matthias Schumacher | Date: 7. März 2011 | Please Comment!

Kämpfe in Libyen. Gemetzel wie sie die Welt lange nicht sehen musste. Niemand kennt die Zahl der Toten. Sie werden wie die Zahlen aller Opfer ähnlicher Konflikte geschätzt. Jetzt, zwischendurch, danach. Jede Zahl ein Leben. Abstrakt, weit weg und unbedeutend für uns, gerade dieser Tage. Denn auch wir befinden uns im Gefecht. Nach dem Sturz […]

Author: Matthias Schumacher | Date: 2. März 2011 | Please Comment!

Sie macht den Alltag angenehmer und das Zusammenleben erträglich. Sie bringt uns an Orte, die für ehrliche Häute unerreichbar bleiben. Mitunter in Teufelsküche, manchmal in den Hafen der Ehe, was dasselbe sein kann. Jeder darf mit auf große Fahrt, um den Preis der Wahrheit, doch nur wer die Lüge zur Perfektion treibt, kommt ans Ziel. Ein […]