Author: Matthias Schumacher | Date: 17. Dezember 2010 | Please Comment!

Meinen ersten Samenerguss bekam ich ohne jedes Zutun. Er kam von selbst. Da war keine bewusste sexuelle Handlung. Allenfalls handelten sie mit mir. Sie fragten nicht, sie taten. Hormone sind gnadenlos. Ich fühlte mich auserwählt und bildete mir einiges darauf ein. Ich sollte nicht nur in knapp zwei Jahren Thälmannpionier werden, sondern auch allmählich erwachsen. Pubertärer Stolz auf etwas, das mir die real existierende Natur in den Schoß gelegt hatte. Genausogut hätte ich stolz darauf gewesen sein können, geboren worden zu sein.